AutorJenny
BewertungSchwierigkeitsgradBeginner

TweetTeilen

Portionsgröße2 Portionen
Zubereitungszeit15 minKochzeit20 minZeit gesamt35 min

 200 g Feta
 400 g Tomatensosse (z.B. mit Basilikum)
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Ofenbaguette

1

Alle Zutaten bereit legen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schneiden und in einer Pfanne etwa 10 Min braten.
Dann die Tomatensoße hinzugeben und mit erwärmen.

2

In der Zwischenzeit den Feta in zwei Schalen geben die für den Ofen geeignet sind.

Tipp: Das hier sind 2 ideale Schalen, die können sowohl in den Tiefkühler als auch in den Ofen und die Mikrowelle. Ideal um etwas für den nächsten Tag vorzubereiten.

3

Dann die Soße über den Feta gießen. Und etwa 20 Minuten in den Ofen geben.

4

In den letzten 10 Min auch das Ofenbaguette mit in den Ofen geben.

Zutaten

 200 g Feta
 400 g Tomatensosse (z.B. mit Basilikum)
 1 Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Ofenbaguette

Anleitung

1

Alle Zutaten bereit legen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schneiden und in einer Pfanne etwa 10 Min braten.
Dann die Tomatensoße hinzugeben und mit erwärmen.

2

In der Zwischenzeit den Feta in zwei Schalen geben die für den Ofen geeignet sind.

Tipp: Das hier sind 2 ideale Schalen, die können sowohl in den Tiefkühler als auch in den Ofen und die Mikrowelle. Ideal um etwas für den nächsten Tag vorzubereiten.

3

Dann die Soße über den Feta gießen. Und etwa 20 Minuten in den Ofen geben.

4

In den letzten 10 Min auch das Ofenbaguette mit in den Ofen geben.

Fetakäse aus dem Ofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 + 15 =