AutorConnyKategorieSchwierigkeitsgradBeginner

Stoppuhr

Starte die Stoppuhr

6 Minutes

 

Portionsgröße5 Portionen
Zubereitungszeit5 minKochzeit20 minZeit gesamt25 min

 2 Portionen Kartoffeln (2 Hände pro Portion)
 2 TL Butterschmalz oder Pflanzenöl
 100 g Kräuterquark
 1 Petersilie
 Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack

1

1. Kartoffeln in Scheiben schneiden, in der vorgeheizten Pfanne von jeder Seite anbraten und je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

2. Petersilie klein schneiden und zum Schluss über die Bratkartoffeln geben.

3. Zum Schluss alles mit Kräuterquark auf Tellern anrichten.

+++ Küche aufräumen, Tisch decken, Kräuterquark und Bratkartoffeln auf Teller anrichten und mit Petersilie garnieren +++
#Tipp Mutti: Gewürzgurke im Fächer aufschneiden und auf den Tellern mit anrichten.

Nährwertangaben

Portionsgröße 2

Gäste 5


Menge pro Gast
Kalorien 4545Kalorien Fett 5445

Zink 4554%
Kupfer 4545%
Mangan 5454%

* Der tägliche Bedarf wird mit 2.000 Kalorien angenommen. Ihr Tageswert kann je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein.

 

Zutaten

 2 Portionen Kartoffeln (2 Hände pro Portion)
 2 TL Butterschmalz oder Pflanzenöl
 100 g Kräuterquark
 1 Petersilie
 Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack

Anleitung

1

1. Kartoffeln in Scheiben schneiden, in der vorgeheizten Pfanne von jeder Seite anbraten und je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

2. Petersilie klein schneiden und zum Schluss über die Bratkartoffeln geben.

3. Zum Schluss alles mit Kräuterquark auf Tellern anrichten.

+++ Küche aufräumen, Tisch decken, Kräuterquark und Bratkartoffeln auf Teller anrichten und mit Petersilie garnieren +++
#Tipp Mutti: Gewürzgurke im Fächer aufschneiden und auf den Tellern mit anrichten.
Goldbraune Bratkartoffeln mit Kräuterquark