AutorJenny
BewertungSchwierigkeitsgradBeginner

TweetTeilen

Portionsgröße2 Portionen
Zubereitungszeit10 minKochzeit10 minZeit gesamt20 min

 400 g Halloumi
 50 g Rocula
 2 Orangen
 20 g Mint
 2 EL Weissweinessig
 2 EL Olivenöl

1

Orangen so weit wie möglich filetieren.

2

In einer Pfanne Öl, Essig, Organen und Minze erwärmen.

3

Halloumi in Streifen schneiden (etwa 1,5 cm breit) und ohne Öl etwa 3 Minuten von jeder Seite anbraten.

4

Inzwischen den Salat auf den Tellern anrichten.

5

Dann die Orangen-Minz Sosse über den Salat verteilen und anschließend den Halloumi darauf legen.

Zutaten

 400 g Halloumi
 50 g Rocula
 2 Orangen
 20 g Mint
 2 EL Weissweinessig
 2 EL Olivenöl

Anleitung

1

Orangen so weit wie möglich filetieren.

2

In einer Pfanne Öl, Essig, Organen und Minze erwärmen.

3

Halloumi in Streifen schneiden (etwa 1,5 cm breit) und ohne Öl etwa 3 Minuten von jeder Seite anbraten.

4

Inzwischen den Salat auf den Tellern anrichten.

5

Dann die Orangen-Minz Sosse über den Salat verteilen und anschließend den Halloumi darauf legen.

Halloumi Salat mit Orangen-Minz-Soße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − sieben =