AutorConny
BewertungSchwierigkeitsgradBeginner

#Das Gefrierfach rechtzeitig mit Eiswürfel füllen! 🙂 Tapas: Baguette mit Frischkäseaufstrich, Aioli, Schinken, Garnelen, Tomaten mit Büffelmozzarella und Rucola; Getränke: Sodawasser mit Melone, Aperol light

TweetTeilen

Portionsgröße1 Portion
Zubereitungszeit30 min

 150 g Frischkäse z. B. von ja!
 ¼ Stück Salatgurke sehr fein geschnitten
 1 Aioli fertig, z. B. Allioli Chovi
 1 Schinken
 1 Garnelen
 1 Oliven grüne oder schwarze
 6 Stücke Cherry-Tomaten
 1 Ruccola (1 Handvoll, vorzugsweise die kleinen Salatblätter umso weniger Arbeit hat man damit)
 1 Balsamico-Creme
 1 Stck. Mozzarrella de Bufala
 1 Gartenkresse
 2 l Soda-Wasser
 1 Wassermelone
 1 Bio-Orange
 1 Weißwein z. B. Vino-Verde
 1 Aperol
 1 Olivenöl
 Meersalz + frisch gemahlenen Pfeffer
 Eiswürfel
 evtl. Zitronen- und Limettensaft

Frischkäse für den Botaufstrich
1

150 g Frischkäse mit 1/4 sehr fein geschnittene Salatgurke vermengen. Salz und Pfeffer hinzufügen. Anschließend in eine Servierschüssel umfüllen und mit Gartenkresse dekorieren.

Tomate mit Mozzarella und Ruccola
2

Mehrweggläser oder kleine Teller mit Balsamico-Creme beträufeln. Gewaschenen Rucola darauf anrichten. Tomaten je nach Größe vierteln oder achteln und ebenfalls hinzugeben. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Den Backofen vorheizen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden und in Alufolie einwickeln. Anschließend im Backofen für ca. 3 Minuten kurz erwärmen und auf die Tomaten anrichten.

.... und zum Schluss
3

Garnelen nach Anleitung in Olivenöl anbraten, mit Meersalz und Pfeffer würzen und in Tapas-Schalen anrichten. Ggfs. mit Zitronen- oder Limettensaft beträufeln.

Schinken anrichten. Oliven und Aioli jeweils in kleinen Schälchen umfüllen.

Brot in Scheiben schneiden.

Soda-Wasser mit Wassermelone
4

Einen Krug mit Eiswürfel und Soda-Wasser auffüllen und beliebig die in kleine Stücke geschnittene Wassermelone hinzufügen.

Aperol light
5

3 Eiswürfel in ein Glas geben, 1 cl Aperol und 2 cl Weißwein (z. B. Vino Verde) hinzugeben. Anschließend das Glas mit Soda-Wasser auffüllen und mit einer Orangenscheibe garniert servieren.

Zutaten

 150 g Frischkäse z. B. von ja!
 ¼ Stück Salatgurke sehr fein geschnitten
 1 Aioli fertig, z. B. Allioli Chovi
 1 Schinken
 1 Garnelen
 1 Oliven grüne oder schwarze
 6 Stücke Cherry-Tomaten
 1 Ruccola (1 Handvoll, vorzugsweise die kleinen Salatblätter umso weniger Arbeit hat man damit)
 1 Balsamico-Creme
 1 Stck. Mozzarrella de Bufala
 1 Gartenkresse
 2 l Soda-Wasser
 1 Wassermelone
 1 Bio-Orange
 1 Weißwein z. B. Vino-Verde
 1 Aperol
 1 Olivenöl
 Meersalz + frisch gemahlenen Pfeffer
 Eiswürfel
 evtl. Zitronen- und Limettensaft

Anleitung

Frischkäse für den Botaufstrich
1

150 g Frischkäse mit 1/4 sehr fein geschnittene Salatgurke vermengen. Salz und Pfeffer hinzufügen. Anschließend in eine Servierschüssel umfüllen und mit Gartenkresse dekorieren.

Tomate mit Mozzarella und Ruccola
2

Mehrweggläser oder kleine Teller mit Balsamico-Creme beträufeln. Gewaschenen Rucola darauf anrichten. Tomaten je nach Größe vierteln oder achteln und ebenfalls hinzugeben. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Den Backofen vorheizen. Mozzarella in kleine Stücke schneiden und in Alufolie einwickeln. Anschließend im Backofen für ca. 3 Minuten kurz erwärmen und auf die Tomaten anrichten.

.... und zum Schluss
3

Garnelen nach Anleitung in Olivenöl anbraten, mit Meersalz und Pfeffer würzen und in Tapas-Schalen anrichten. Ggfs. mit Zitronen- oder Limettensaft beträufeln.

Schinken anrichten. Oliven und Aioli jeweils in kleinen Schälchen umfüllen.

Brot in Scheiben schneiden.

Soda-Wasser mit Wassermelone
4

Einen Krug mit Eiswürfel und Soda-Wasser auffüllen und beliebig die in kleine Stücke geschnittene Wassermelone hinzufügen.

Aperol light
5

3 Eiswürfel in ein Glas geben, 1 cl Aperol und 2 cl Weißwein (z. B. Vino Verde) hinzugeben. Anschließend das Glas mit Soda-Wasser auffüllen und mit einer Orangenscheibe garniert servieren.

Simple Tapas-Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + fünfzehn =