AutorJenny
BewertungSchwierigkeitsgradBeginner

TweetTeilen

Portionsgröße4 Portionen
Zubereitungszeit10 minKochzeit10 minZeit gesamt20 min

 1 Aubergine
 1 Zucchini
 250 g Tomaten
 500 g Vollkornspaghetti
 75 g Parmesan
 6 EL Olivenöl
 1 Knoblauchzehe

1

Spaghetti kochen.

Aubergine in Stücke schneiden und mit 4 EL Olivenöl in einer grossen Pfanne 5 Min braten. Dann die Tomaten in Stücke schneiden und zusammen mit dem klein geschnittenen Knoblauch ebenfalls hinzufügen. Das Ganze etwa 5 Min köcheln lassen.

Die Zucchini in Stücke schneiden und weitere 2 Minuten mit dünsten lassen.

2

Die Spaghetti auf den Tellern verteilen und das Gemüse und den Parmesankäse darüber verteilen.

Guten Appetit!

Zutaten

 1 Aubergine
 1 Zucchini
 250 g Tomaten
 500 g Vollkornspaghetti
 75 g Parmesan
 6 EL Olivenöl
 1 Knoblauchzehe

Anleitung

1

Spaghetti kochen.

Aubergine in Stücke schneiden und mit 4 EL Olivenöl in einer grossen Pfanne 5 Min braten. Dann die Tomaten in Stücke schneiden und zusammen mit dem klein geschnittenen Knoblauch ebenfalls hinzufügen. Das Ganze etwa 5 Min köcheln lassen.

Die Zucchini in Stücke schneiden und weitere 2 Minuten mit dünsten lassen.

2

Die Spaghetti auf den Tellern verteilen und das Gemüse und den Parmesankäse darüber verteilen.

Guten Appetit!

Spaghetti Ratatouille

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − fünfzehn =